F2-Jugend goes Trainingscamp

14.08.2019

Trainingscamp

Vollgepackt mit tollen Sachen, die das Wochenende schöner machen. So machten sich die Kids der F2 mit ihren Eltern im Schlepptau vom 19.7-21.7.19 auf zum Trainingscamp nach Altensteig. Dort angekommen stand zuerst der gemeinsame Zeltaufbau auf dem Programm. Und dann ging’s zum Abkühlen ab ins kühle Nass. 

1. Teamaufgabe, Staudamm bauen. Nachdem sich dann alle Kids und Eltern häuslich eingerichtet hatten, wurde der Grill angeschmissen und der Abend in gemütlicher Runde ausgeklungen. Nach einer spannenden Nacht für Eltern und Kinder, wurde gemeinsam gefrühstückt, bevor es zur ersten Trainingseinheit los ging. Frisch gestärkt ging es für die Kids ab in den Wald. Waldlauf stand auf dem Trainingsplan. Während des Waldlaufes mussten verschiedene Aufgaben erledigt werden. Baumstamm balancieren, Tannenzapfen sammeln, Hindernislauf quer durch den Wald, Bergsprints. Erschöpft und hungrig kamen die Kids nach ca.1,5 Stunden am Zeltplatz an, wo sie bereits von den Eltern mit einem leckeren Mittagessen empfangen wurden. Endlich gab’s ne Stärkung für Eltern und Kinder. Und die wird jeder auch noch brauchen. 

Denn anschließend stand die 2. Trainingseinheit an. Dieses Mal mussten auch die Eltern ran und zeigen, wie fit sie sind. Denn die Challenge hieß Eltern gegen Kinder. Tannenzapfenweitwurf, Sackhüpfen und Tauziehen waren die Disziplinen. Vom Ehrgeiz gepackt, gaben die Kids alles und haben natürlich gegen die Eltern gewonnen. Super Kids, gut gemacht. Nach getaner Arbeit hatten sich alle eine Abkühlung verdient. Die Kids gingen im Bach planschen und die Eltern machten es sich bei kühlen Getränken gemütlich. Der Abend wurde wieder mit einem gemütlichen Grillabend beendet. Nach einer turbulenten Nacht mit Regen und Gewitter, schien am Morgen wieder die Sonne. So konnten wir unser Trainingscamp-Wochenende mit Sonnenschein beenden. 

Es war ein super tolles Eltern-Kind-Zeltwochenende. Vielen Dank an die fleißigen Eltern, die uns unterstütz haben.

1
2
3
4
5