DIE MÄNNLICHE D-JUGEND DER SKV RUTESHEIM – SAISON 2016/2017

D-Jugend männlichzoom

Mannschaftsaufstellung:

 
 
Aktueller Spielbetrieb
 
 

Trainingszeiten D-Jugend männlich (Jahrgang 2005/2006)

Montag: 17:30 Uhr – 19:00 Uhr (Sporthalle Bühl 1)

Donnerstag: 17:30 Uhr – 19:00 Uhr (Sporthalle Bühl 1)

 
 

Trainer männl. D-Jugend

 

Für die kommende Saison 2014 / 2015 setzt sich die neue männliche D-Jugendmannschaft glücklicherweise aus einem sehr großen Stamm 2003 geborener Spieler zusammen. In der D-Jugend geblieben sind Schmidtchen Vincent und Opp Maximilian (beide 2002 geb.) und dazu kommen aus der E-Jugend (2003 geb.) Beiter Paul, Blasitzke Jan, Franz Christian, Fuchs Felix, Graf Aaron, Hanke Timm, Häring Jannik, Heim Nick, Jüngling Finn, Schmid Sami, Thiel Lars, Tsifotidis Niko. Ergänzt wird die mannschaft durch Beni Krems aus der momentanen E-Jugend. An dieser Stelle sei auch ein Dank an die bisherigen E-Trainer gesagt, ihr habt tolle Arbeit mit den Jungs geleistet.

Die beiden neuen Trainer Daniel Wielsch und Daniel Schley werden zweimal die Woche mit den Jungs trainieren und ihnen dabei grundlegenden Inhalte über die individuellen Angriffs- und Abwehrtechniken und natürlich das Gegenstoßspiel nahebringen. Parallel dazu steht nach wie vor die allgemeine sportmotorische Grundlagenschulung im Vordergrund des Trainings.

Die D-Jugendmannschaft wird in der kommenden Runde in der Bezirksklasse spielen und sicherlich im ersten Jahr noch nicht die großen Erfolge einspielen, da es sich, wie schon Eingangs geschrieben, um den jüngeren Jahrgang handelt. Von daher liegt der Schwerpunkt, neben den oben genannten Zielen, auf der Herausbildung einer in sich geschlossenen Mannschaft, in der jeder für jeden da ist, kämpft und einsteht.

Bei ihrem ersten, gemeinsamen, zweitägigen Turnierbesuch in Balingen / Weilstetten erreichten die Jungs leider nicht die Endrunde und mussten in Ihren Gruppenspielen Lehrgeld zahlen. Sehr positiv anzumerken war, dass die Mannschaft mit insgesamt trotz allen Widrigkeiten nie aufgab und immer wieder zu Torerfolgen kommen konnte.

Nun erwarten wir eine schweißtreibende und erfolgreiche Vorbereitung über die Sommerferien, in denen, wie in der Schulzeit gewohnt, auch trainiert werden wird, bevor dann im September die neue Saison beginnt. Die einzelnen Trainingszeiten in den Ferien erfahren die Jungs   noch vor dem Beginn der Ferien.

Dabei wünschen die beiden Daniels – das Trainergespann – eine verletzungsfreie und erfolgreiche Vorbereitung auf die kommende Saison.

 
 

Spielberichte Saison 2016/2017